Aktuelle News aus dem Verein

Schützen werden geehrt

Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder im Verein.

Hier geht´s zum Bericht


Fleißige Schützenjugend beim Harrlinger Kirda

Unsere Schützenjugend hat sich erneut bei der Kirchweih engagiert.

Hier geht´s zum Bericht


Riesen Gaudi bei der Schnitzeljagd 2017


Schützen werden geehrt

Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder im Verein.

Hier geht´s zum Bericht


Fleißige Schützenjugend beim Harrlinger Kirda

Unsere Schützenjugend hat sich erneut bei der Kirchweih engagiert.

Hier geht´s zum Bericht


Riesen Gaudi bei der Schnitzeljagd 2017


Schützen werden geehrt

Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder im Verein.

Hier geht´s zum Bericht


Fleißige Schützenjugend beim Harrlinger Kirda

Unsere Schützenjugend hat sich erneut bei der Kirchweih engagiert.

Hier geht´s zum Bericht


Riesen Gaudi bei der Schnitzeljagd 2017


Schützen werden geehrt

Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder im Verein.

Hier geht´s zum Bericht


Fleißige Schützenjugend beim Harrlinger Kirda

Unsere Schützenjugend hat sich erneut bei der Kirchweih engagiert.

Hier geht´s zum Bericht


Riesen Gaudi bei der Schnitzeljagd 2017


Schützen werden geehrt

Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder im Verein.

Hier geht´s zum Bericht


Fleißige Schützenjugend beim Harrlinger Kirda

Unsere Schützenjugend hat sich erneut bei der Kirchweih engagiert.

Hier geht´s zum Bericht


Riesen Gaudi bei der Schnitzeljagd 2017


Schützen werden geehrt

Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder im Verein.

Hier geht´s zum Bericht


Fleißige Schützenjugend beim Harrlinger Kirda

Unsere Schützenjugend hat sich erneut bei der Kirchweih engagiert.

Hier geht´s zum Bericht


Riesen Gaudi bei der Schnitzeljagd 2017


Schützen werden geehrt

Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder im Verein.

Hier geht´s zum Bericht


Fleißige Schützenjugend beim Harrlinger Kirda

Unsere Schützenjugend hat sich erneut bei der Kirchweih engagiert.

Hier geht´s zum Bericht


Riesen Gaudi bei der Schnitzeljagd 2017


Schützen werden geehrt

Ehrungen für langjährige aktive Mitglieder im Verein.

Hier geht´s zum Bericht


Fleißige Schützenjugend beim Harrlinger Kirda

Unsere Schützenjugend hat sich erneut bei der Kirchweih engagiert.

Hier geht´s zum Bericht


Riesen Gaudi bei der Schnitzeljagd 2017


Namenstag der St.Bartholomäuskirche gefeiert. 

Festgottesdienst/ Anschließend viel los auf dem "Hoarrlinga" Dorfplatz.

 

Harrling. (10545) Die Weißgelben Kirchenfahnen an den beiden Eingängen und das Läuten aller Glocken kündeten am Sonntag, dass es ein besondererist in dem "Gold-Dorf" Harrling, nämlich die Patroziniumsfeier derSt. Bartholomäuskirche. Die Kirche war voll besetzt, als die Zelebranten Pater John und Diakon Martin Peintinger zusammen mit den Ministranten,der Lektorin Christina Kargl und dem Mesnerehepaar Lorenz und Angela Eisenreich zum Festgottesdienst, gesanglich umrahmt vom Kirchenchor unter Leitung von Sepp Meindl, einzogen.

Gottesdient

Nach dem Eingangslied "Ein Haus voll Glorie schauet.." begrüßte Pater John alle herzlich. "Wir feiern heute das Patrozinium des heiligen Apostels Bartholomäus, er verkündete nach  Überlieferung einst die Frohbotschaft in Armenien, in Mesopotanien und in Indien. Jesus hatte eine große Bedeutung für ihn!" Bartholomäus sei wahrscheinlich ein Beiname von Nathanael gewesen. Als Lektorin trug Christina Kargl die Texte der Lesung und der Fürbitten vor. In seiner Predigt betonte Diakon Peintinger, dass man heute an diesem Tag zwar die Kirche feiere, aber hauptsächlich uns selber.

Kirchweihbesuch und Fieranten

"Suchen wir die Nähe Gottes bei Sonntagsgottesdiensten und die Nähe zu Gott im Gebet", so seine Bitte. Am Ende des Gottesdienstes erteilte Pater John mit der Monstranz den Kirchgängern feierlich den Segen, dankte allen die bei der Vorbereitung und zum Gelingen den Patroziniumsgottesdienstes beigetragen hatten herzlich, besonders auch dem Kirchenchor und seinem Leiter Sepp Meindl. Als Schlusslied sangen alle gemeinsam die "Bayernhymne".

Draußen auf dem Dorfplatz zu Füssen der Bartholomäuskirche herrschte nun reges Leben. Fieranten hatten Spielzeugstände aufgestellt, um die sich Buben und Mädchen drängten; die Harrlinger Ministranten boten bei einer Verlosung  allerlei Dinge, zur Aufbesserung ihrer Ministrantenkasse,  an und die Jugend der Schatzbergschützen bot gegenüber an einem Stand den Kirchweihgästen Käse, Brezen und Bratwurstsemmeln zum Kauf an, unterstützt von  Jugendleiter Tobias Mühlbauer und 1.Schützenmeister Michael Kräh. Gerne wurden die Angebote der jungen Leute in Anspruch genommen.

Vor dem Dorfwirtshaus der Familie Fleischmann waren Tische und Bänke aufgestellt und man konnte sich hier ein gutes Mittagessen munden lassen.

Den ganzen Nachmittag über bis hinein in die Abendstunden war viel los am Dorfplatz, beim "Hoarrlinger Barthlmä-Kirta".

Ministranten beim Losverkauf  

Bilder: Pater John, Diakon Peintinger und Ministranten beim Festgottesdienst, mit im Bild rechts Lektorin Christina Kargl und die Mesner Lorenz und Angela Eisenreich;

 

Nach dem Gottesdienst war viel los am Dorfplatz, mit im Bild die St. Bartholomäuskirche;

 

Schützenjugend

Gutgelaunt wartet die Schützenjugend  auf Käufer  von Brezen, Käse und Bratwürstl, links Jugendleiter Tobias Mühlbauer; Die Ministranten beim Verkauf von Losen an die Kirchgänger.

Fotos: 10545/Stelzl